Leasing

Möchten Sie gerne ein Leasing oder eine Finanzierung machen? In Kooperation mit der Cembra bieten wir diese Möglichkeiten an.

Was ist ein Leasing?

Bei einem Leasing wird eine Anzahlung getätigt, die nicht höher als die Hälfte des Fahrzeugpreises sein darf. In Raten wird der Fahrzeugwert mit einem bestimmten Zins abgezahlt. Die Dauer des Leasings kann selbst bestimmt werden und dauert meist zwischen einem und fünf Jahren. Es kann zudem eine Ratenversicherung dazugenommen werden, um sich in schwierigen Situation wie z.B. Arbeitsplatzverlust abzusichern. Zusätzlich wird ein Restwert oder auch Rücknahmewert bestimmt, also wie viel Wert das Fahrzeug am Schluss des Leasing noch haben wird. Sie haben dann die Möglichkeit das Fahrzeug komplett abzuzahlen. Das Leasing kann auf eine Privatperson oder auf eine Firma lauten. Bei einem Leasing erhalten Sie auf dem Fahrzeugausweis einen sogenannten Code 178 "Halterwechsel verboten".

Was ist eine Finanzierung?

Bei einer Finanzierung handelt es sich um einen Kredit. Sie erhalten somit das Geld, um das Fahrzeug zu erhalten. Bei einer Finanzierung müssen Sie zudem den kompletten Betrag bezahlen und somit gibt es keinen Restwert zu bezahlen. Der Zins ist hier meist höher als bei einem Leasing. Bei einer Finanzierung erhalten Sie keinen Code in den Fahrzeugausweis. 

Welche Dokumente muss ich für einen Antrag vorbereiten?

Für ein Leasing oder eine Finanzierung brauchen wir das ausgefüllte Formular, das wir Ihnen zusenden, eine ID- oder Pass-Kopie (vorne und hinten)  und die letzten drei Lohnausweise. 

Es gibt individuelle Unterschiede zwischen den Anträgen und somit können unter Umstände zusätzliche Dokumente verlangt werden.

Wie viel muss ich bezahlen?

Wir machen gerne Offerten für verschiedene Laufzeiten, Anzahlungen und Rücknahmewerte. Füllen Sie dazu bitte das Leasingformular aus.


Offerten-Anfrage